Mäuschen

Teichbau, Koi und Garten

Mäuschen

Mäusschen Koi unterwasser

Name: Mäuschen

Geschlecht: ♂

Alter: 14 Jahre

Varietät: ???

Größe: ~80cm


Ja Du hast richtig gelesen, dieser kleine Schwimmer von ungefähr 80cm länge heißt Mäuschen!

Wir haben ihn von einer Teichfreundin bei uns in der Nähe und nachdem ihre Koi sich mehrfach vermehrt hatten wurde der 90m³ Teich dann doch irgendwann mal zu klein, also musste er wegen massivem Überbesatz ihren Teich verlassen.

Bei den Eltern wird es etwas kompliziert… die Mutter ist mit Sicherheit ein Kujaku, beim Vater wird es aber schwierig. Dieser könnte nämlich entweder ein Kohaku, ein Sanke oder ein Shusui gewesen sein…. Wegen der Färbung von Mäuschen tippen wir auf den Sanke. Aber wissen tut es niemand mit Sicherheit…

Der Name „Mäuschen“ kommt von unserer Freundin. Mäuschen ist beim Abfischen in ein Hälterungsbecken gesetzt worden und hat gemeint er wollte in dem Becken aber nicht bleiben. Also hat er einen Satz nach draußen gemacht! Genau in einen leeren Kübel der für den Transport vorbereitet werden sollte. Unsere Freundin ist dann schnell hin, hat ihn mit den Worten „Ach Mäuschen, was machst du denn da?“ geschnappt und wieder in das Hälterungsbecken gesetzt. So wurde dieser außergewöhnliche Name für einen männlichen Fisch in dieser Größe geboren! Und weil wir das so prägend fanden hat er diesem Namen nun behalten!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.